Willkommen auf der Schulhomepage des G11!

Die G11 DNA-Detektive am Werk

Interessierte Sch├╝lerInnen der 8B und 8C besuchten f├╝r einen Nachmittag das Vienna Open Lab am Institut f├╝r Molekularbiologie der Universit├Ąt Wien. Ein fiktiver Kriminalfall wurde pr├Ąsentiert und die jungen KriminalbiologInnen isolierten erfolgreich die DNA aus Mundschleimhautzellen, Blutspuren und Haarwurzeln. Im Anschluss erfolgte die Vervielf├Ąltigung der DNA-Fragmente mittels Polymerase-Kettenreaktion (PCR). Zu guter Letzt wurde mit Hilfe der Gelelektrophorese und DNA-Chip-Analyse ein genetischer Fingerabdruck erstellt und der au├čergew├Âhnliche Diebstahl aufgekl├Ąrt.
Da die praktische Arbeit im Vordergrund stand, wurden alle Arbeitsschritte unter der Anleitung der Tutorinnen der Universit├Ąt Wien von den Sch├╝lerInnen selbst ausgef├╝hrt. Dies bedeutete eine anstrengende aber willkommene Abwechslung zum Schulalltag und erm├Âglichte ihnen einen umfassenden, aber auch kritischen Einblick in die Welt der Laborwissenschaften.  
Mehr Fotos finden Sie hier.

Wings for Life: 200 Kilometer f├╝r den guten Zweck!

Der Wings for Life World Run ist der gr├Â├čte Lauf der Welt. Er findet zeitgleich in 33 L├Ąndern (12 unterschiedlichen Zeitzonen) statt. 100% der Einnahmen gehen dabei in die R├╝ckenmarksforschung (dieses Jahr 6,6 Millionen Euro). Auch das G11 hat ein Team bestehend aus Sch├╝lerInnen und LehrerInnen gestellt und ist dabei ├╝ber 200km f├╝r den guten Zweck gelaufen. Mehr dazu unter: https://www.youtube.com/watch?v=_GkDdnl7Z2k

unerh├Ârt - G11 Patenschule des Wiener Konzerthauses

Das G11 wird im Schuljahr 2016/17 Patenschule des Wiener Konzerthauses sein. Den Startschuss f├╝r diese Kooperation gab der Starpianist Lars Vogt am 25.4. mit seinem umjubelten Konzert in der Aula B. Das zentrale Projekt dieser Kooperation nennt sich ÔÇ×unerH├ľRTÔÇť. Dabei werden drei Klassen des G11 unter der Gesamtleitung von Mag. Axel Petri-Preis und Katja Seidel (Wiener Konzerthaus) eng mit dem Wiener Konzerthaus kooperieren. Sie werden gemeinsam mit Rising Stars, herausragenden jungen K├╝nstlerInnen, die von den f├╝hrenden europ├Ąischen Konzerth├Ąusern ausgew├Ąhlt werden, Konzertformate entwickeln. Zu Gast werden der Pianist Christopher Park, das Armida Quartett und der Cellist Edgar Moreau sein. Das Ziel ist, dass die K├╝nstlerInnen neben ihren Konzerten im Wiener Konzerthaus junge, frische Formate mit den Sch├╝lerInnen entwickeln, die an unterschiedlichen Orten in Wien zu erleben sein werden.

Elif gewinnt SAG'S MULTI Redewettbewerb!

Elif Sahan aus der 8B hat am heurigen mehrsprachigen SAGÔÇÖS MULTI -Redewettbewerb teilgenommen ÔÇô und gewonnen! Sie ├╝berzeugte die Jury mit ihren Reden zu Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung von homosexuellen Menschen unter dem Motto "Meine Stimme z├Ąhlt!", die sie in ihren Muttersprachen T├╝rkisch und Deutsch vortrug. Die Siegerehrung fand am 7.M├Ąrz 2016 in Anwesenheit von Prominenz aus Politik und Wirtschaft im Festsaal des Rathauses statt.
Heuer nahmen bereits zum 6. Mal  Sch├╝ler_innen des G11 am Redewettbewerb teil. Die Vielfalt der Sprachen, die unsere Sch├╝ler_innen mitbringen, zeigt das enorme Potenzial, das in den jungen Menschen unserer Schule steckt. Mehrsprachigkeit ist ein Riesenplus: Sprachen st├Ąrken unsere Gesellschaft und erweitern nicht nur den pers├Ânlichen Horizont jedes und jeder einzelnen, sondern sind auch ein wichtiger Erfolgsfaktor f├╝r die berufliche Zukunft unserer Sch├╝ler_innen. Wir freuen uns ├╝ber die Erfolge aller unserer Teilnehmer_innen und hoffen auf reges Interesse an diesem Wettbewerb auch im kommenden Schuljahr.    
Weitere Infos und Fotos finden Sie hier.

"Schulsportg├╝tesiegel in Gold" f├╝r G11

F├╝r den qualitativ hochwertigen und engagierten Schulsport wurde das G11 vom Bundesministerium f├╝r Frauen und Bildung mit dem "Schulsportg├╝tesiegel in Gold" ausgezeichnet. Darauf sind wir stolz und freuen uns an einer Schule zu sein, an der Bewegung und Sport einen so hohen Stellenwert haben. Das G11 bietet ├╝berdurchschnittlich viele Sport- und Bewegungsstunden im Regelunterricht, als "Unverbindliche ├ťbungen" und in der Tagesbetreuung an. Die Teilnahme an vielen Schulsportveranstaltungen, bei denen unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler regelm├Ą├čig am Stockerl landen, ist f├╝r die jungen Sportlerinnen und Sportler h├Âchst motivierend. Da unsere Sportgruppen kleiner sind als im ├Âsterreichweiten Durchschnitt, k├Ânnen wir eine individuelle Betreuung sicherstellen. Die Sportanlagen des G11 sind gut gewartet und reichlich ausgestattet. Zudem wird Sport bei uns sogar als Theoriefach angeboten. Bewegungsorientierte Projekte und die rege Zusammenarbeit mit Sportvereinen runden das breite Angebot des G11 in Sachen Sport ab.
Im Sinne einer gesundheits- und leistungsbewussten Entwicklung unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sehen wir Bewegung und Sport als wichtigen und notwendigen Faktor im Schulalltag.

Ein gro├čes Dankesch├Ân allen engagierten Sportlehrerinnen und Sportlehrern des G11!

 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

┬ę G11 ┬Ě Geringergasse 2 ┬Ě A-1110 Wien ┬Ě Tel.: 01 / 76 78 777 ┬Ě Fax: 01 / 76 78 777-103 ┬Ě eMail