HOMEAktivitäten2018/19 › Vier G11-Schüler im Finale der "Austria Schulläufe"!

Seite drucken

Vier G11-Schüler im Finale der "Austria Schulläufe"!

Am 11. Oktober 2018 fanden im Donaupark (22. Bezirk) die Wiener Vorrundenläufe der größten Schullaufserie Österreichs statt. Gelaufen wurde die Meilendistanz (1609m), eine klassische Mittelstrecke, auf einem abgesteckten Rundparcour. Prof. Zorriasatayni war wie jedes Jahr mit einer Gruppe talentierter Burschen der Unterstufe (auch der 3. Wisku) vor Ort. 
Ziel war es einerseits dabei zu sein und „Veranstaltungsluft“ zu schnuppern, andererseits, dass sich der eine oder andere G11-Schüler für das Bundesfinale qualifiziert. Dies ist, im Vergleich zu den acht Vorrundenläufen in den anderen Bundesländern,  besonders schwierig zu erreichen, musste man doch dafür unter die Top 25 einlaufen. Die Konkurrenz war enorm, da rund 250 Schüler pro Jahrgang und Zeitlauf in der Bundeshauptstadt teilnahmen.
Philipp Gludovacz (7. Platz, 3F), Daniel Nagypal (9. Platz, 3C), Maurice Hampel (11. Platz, 2B) und Ahmed Abdi Zakariye (20. Platz, 2A) qualifizierten sich mit einer starken Laufleistung in ihrem Jahrgang souverän für das Bundesfinale am 13. Juni 2019, das in Wien Stadlau ausgetragen wird. Wir drücken die Daumen!

 
Suche · Sitemap · Kontakt · WebUntis · Bibliotheks-OPAC · Moodle · Webmail · Impressum

© G11 · Geringergasse 2 · A-1110 Wien · Tel.: 01 / 76 78 777 · Fax: 01 / 76 78 777-103 · eMail